Rei’s World

No compromise. No regrets. No repentance.

Vor Jahren, man kann es kaum glauben, war auch ich einmal klein, handlich und brav… letzteres nicht immer, aber zumindest zeitweilig…

Und als ich eben noch so klein, unschuldig und brav durch die Weltgeschichte stolperte, sah ich einen Jungen mit seinem Roller.

Unverhofft und unberücksichtigt wu...

Zugegeben, ich selbst bin ein sehr religiöser Mensch, mindestens 20 Mal am Tag bringe ich dem Gott der Tabakindustrie ein Rauchopfer dar, im Notfall sogar im Auto, nur am Bike sicher nicht, denn wenn meine dicke Berta schon fast alles hat, aber einen Opferstein, sprich Eschenbacher, den hat sie nich...

Dies ist ein gelungener Gastbeitrag unseres Grazers, welchen ich mitsamt seinem Zynismus niemandem vorenthalten möchte:

419337 car smash

Was den Indern ihre Rindviecher sind, das sind dem fragment-deutsch-sprechenden Xiberger die Selbstbeweger, meist in vierrädriger Vorkommensweise mit Blech- und Kunststoffrüstu...

Ein Reisebericht unseres ‘Grazers’ und seine Erfahrungen mit einem Auto oder “Seid nett zu euren Mitarbeitern, denn sie suchen euren Mietwagen aus”

Der Reisebericht eines (unseren) Grazers, mit dem Hinweis dass ein Leidensweg auch eine Wegstrecke sein kann:

Tja, ich geb’s ja offen und ehrlich...