Rei’s World

No compromise. No regrets. No repentance.

Heute ist wieder einmal einer der Tage, an denen mir das Aufstehen ausnahmsweise sehr schwer gefallen ist. Gerade bei der am Morgen herrschenden Dunkelheit verspüre ich nicht gerade Lust aufzustehen - und das nicht nur wegen der gemütlichen Wärme im Bett.

Nicht einmal der Licht-Wecker bringt mich...

Heute ist Halloween, der Tag an dem die Welt 'Trick or Treat' schreit, ohne zu wissen worum es eigentlich geht. Halloween kommt nicht, wie manche vielleicht glauben mögen aus den USA oder gar von der Türkenbelagerung vor Wien, als sie den Österreichern quasi 'Hello Wien!' entgegenriefen.

Halloween...

Heute bin ich mal wieder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln - sprich Bus und Bahn - zur Arbeit gefahren und festgestellt, dass es eigentlich nicht einmal so übel ist.

Warum sind öffentliche Verkehrsmittel weniger stressig als selbst fahren?

Naja - die Antwort liegt auf der Hand: Man darf sich...

Nachdem ich jetzt aus dem Urlaub zurück bin, ist heute auch schon die erste gute Nachricht wieder da: kernel.org ist teilweise wieder erreichbar und das Leben in Sachen OpenSource und Linux kann wieder weitergehen... Was braucht der Mensch mehr als gute Nachrichten, wenn er nach Hause kommt?

Richt...

Nachdem ich nun schon einige Tage darauf warte, dass kernel.org wieder zum Leben erwacht, muss ich mich schon wundern, wer denn etwas davon hat, diesen Serververband anzugreifen.

Zugegeben, es ist alles nur Software, aber Schadcode in den Kernel einzuschleusen dürfte aufgrund des Aufbaus der Revis...

Irgendwie ist es in den letzten Tagen verflixt ungemütlich geworden, hier im Internet. Nachdem DigiNotar mit den SSL Zertifikaten geschlampt hat, der Apache Webserver ein Problem mit den Range‐Requests hathatte und nun auch kernel.org gehackt wurde, mache ich mir meine Gedanken, aus dem Baumarkt die...